Afrikanischer Abend

Der Erdkunde-LK des 12.Jahrganges von Herrn Mathiak wollte die Schulen in Liberia unterstützen --- dafür wurde die gesamte Situation des Landes dargestellt. Unterstützung fand der Kurs durch den Eine-Welt-Laden, die Hilfsorganisation Plan International, MGS-Bigband und eine Trommelgruppe unter Ltg von Frau Meißner. Außerdem wurden dem Kurs besondere Ausstellungsstücke zur Verfügung gestellt, die charakteristisch für Liberia sind.

Nils Klöhn und Anna Thamy Bols führten durch den Abend, bei dem der Kurs auch selbst zubereitete Snacks anbot.

Herr Kernbichler freute sich, bei der Begrüßung und später bei der Verabschiedung der Plan-Referentin feststellen zu können, dass Frau Antje Schröder ehemalige Schülerin der MGS ist und 1985 hier ihr Abitur abgelegt hatte.

Der Erlös des Abends, der sich zusammensetzt aus Spenden, Verkaufserlös am Abend und verschiedenen anschließenden Aktivitäten wird dem Aufbau einer Schule in Liberia zu Gute kommen.