Lernchancen: SH im Lernsommer 2021: VHS-Angebote für unterschiedliche Altersgruppen

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

es sind Steuermittel für kostenlose Lernangebote in den letzten beiden Ferienwochen bereitgestellt worden. Leider sind auch in diesem Jahr die Rahmenbedingungen für den „Lernsommer“ in Schleswig-Holstein erst sehr spät geklärt worden, etwa zur Kooperation mit Einrichtungen. Trotz frühzeitiger Gespräche mit Anbietern der Region, vor allem der VHS, mit vielen Ideen war deshalb in diesem Jahr eine solide Organisation eines umfangreichen Programmes mit kostenlosen Angeboten nicht mehr möglich.

Immerhin hat die VHS dankenswerterweise einige wirklich interessante Projekte ermöglicht, die hier aufgeführt sind. Wir als MGS haben den ersten Zugriff, aber die Öffnung für andere Dithmarscher Schülerinnen und Schüler erfolgt in drei Tagen. Also: Bitte rasch zugreifen und bei der VHS direkt verbindlich anmelden!

Nur für den Russisch-Kurs benötigt man einen „Bildungsgutschein“ von der MGS, den Sie über das Sekretariat erhalten. Unterricht in Deutsch als Zweitsprache für Kinder wird auch angeboten. Spannende Kurse im IT-Bereich (etwa 3 D-Druck, eine App und Lego-Mindstorms programmieren) und einen „Radio-workshop“ gibt es auch sowie Projekte an historischen Lernorten (Neulandhalle, Landwirtschaftsmuseum, Hebbel-Museum).

Falls noch weitere Bildungsangeboten folgen, informieren wir hier, auch zu Möglichkeiten, in den letzten beiden Ferienwochen über dieses Programm kostenlose Nachhilfeangebote in Anspruch zu nehmen.

Es grüßt

Matthias Ramm, 9.6.2021

It appears your Web browser is not configured to display PDF files. Download adobe Acrobat or click here to download the PDF file.

PDF-Datei herunterladen.