Neuigkeiten

Abiturprüfungen 2020 an der MGS

Liebe Schüler*innen im 12. Jahrgang, liebe Eltern,

die Landesregierung hat entschieden, die Abiturprüfungen durchzuführen, wie es Ministerin Prien vor Ostern bekannt gegeben hat. Allgemeine Hinweise mit allen zentralen Terminen gibt es fortlaufend aktualisiert auf den Internetseiten des Ministeriums, u.a.: https://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/III/_startseite/Artikel_2020/04_April/200408_abitur.html

Wir haben die bisher vorliegenden Regelungen dazu durchgearbeitet und mit der organi- satorischen Vorbereitung begonnen. Auch bei besonderen Maßnahmen zu Hygiene und Infektionsschutz werden faire Prüfungsbedingungen gewährleistet, damit alle ihre Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen können. Über die konkrete unterrichtliche Vorbereitung wissen die Fachlehrkräfte bei der Korrektur mit Erwartungshorizonten Bescheid. Gemeinsam ist die besondere Situation zu meistern, insbesondere durch gute Vorbereitung und achtsames, rücksichtsvolles Verhalten mit Abstand bei den Prüfungen.

Die Regelungen basieren auf Anordnungen des Gesundheitsministeriums und setzen vor allem auf Abstand. Entsprechend werden die Schule und insbesondere die Toilettenbereiche und Prüfungsräume eingerichtet. Desinfektionsmaßnahmen werden vorab durchgeführt, Prüfungsmaterial mit Handschuhen ausgelegt. Lüftung erfolgt, Türen stehen offen, damit die Benutzung von Türklinken vermieden werden kann. Desinfektionsmittel werden zur Ver- fügung gestellt und müssen bei Betreten der Schule benutzt werden.

Bitte nehmen Sie die anliegenden Belehrungen für alle Abiturprüfungsteile sorgfältig zur Kenntnis und bestätigen Sie dies durch Unterschrift, bei nicht volljährigen Personen auch eines oder einer Erziehungsberechtigten; Abgabe vor der ersten Prüfung am 21.04.2020.

Weitere Schutzmaßnahmen wie Masken und Handschuhe sind nicht vorgeschrieben, können aber vorgenommen werden, die Prüflinge müssen aber identifizierbar bleiben. Zugangs- kontrollen werden durchgeführt. Die Prüflinge erklären dabei, ob sie bei sich Anzeichen für Atemwegserkrankungen festgestellt haben. An den Prüfungen dürfen keine Personen mit Krankheitssymptomen teilnehmen.

Individuelle Regelungen für Prüflinge, die zu einer Risikogruppe gehören, bitte telefonisch über das Sekretariat am Donnerstag, d. 16.4.20, 10 bis 12 Uhr, absprechen. Weiteren Klärungsbedarf bitte per Email oder telefonisch, auch über Anrufbeantworter, anmelden, wir rufen dann zurück.

Fachpraktische Prüfungen in Sport finden nach gegenwärtigem Stand ab dem 25. Mai statt, sofern ab spätestens dem 27. April 2020 wieder Trainingsmöglichkeiten bestehen und die Ausübung der gewählten Sportart nach Infektionsschutzgesetz zulässig ist. Ansonsten werden rechtliche Grundlagen dafür erarbeitet, diesen praktischen Prüfungsteil durch Anerkennung bisher erbrachter sportpraktischer Leistungen zu ersetzen.

In naturwissenschaftlichen Fächern gibt es landesweit keine Schülerexperimente, Lehrerdemonstrationsexperimente werden durch Zusatzmaterialien ersetzt.

Es grüßt

Matthias Ramm, 2020-04-14

 

It appears your Web browser is not configured to display PDF files. Download adobe Acrobat or click here to download the PDF file.

PDF-Datei herunterladen.

Abitur 2020

Liebe Schüler*innen im 12. Jahrgang, liebe Eltern,

die Landesregierung hat entschieden, die Abiturprüfungen durchzuführen, wie es Ministerin Prien gestern bekannt gegeben hat. Heute haben wir die Regelungen dazu durchgearbeitet und mit der organisatorischen Vorbereitung begonnen. Auch bei besonderen Maßnahmen zu Hygiene und Infektionsschutz werden faire Prüfungsbedingungen gewährleistet, damit alle ihre erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen können. Über die konkrete unterrichtliche Vorbereitung wissen die Fachlehrkräfte bei der Korrektur mit Hilfe von Erwartungshorizonten Bescheid. Gemeinsam ist die besondere Situation zu meistern, insbesondere durch gute Vorbereitung und achtsames, rücksichtsvolles Verhalten mit Abstand bei den Prüfungen.

Nach Ostern gibt es genaue Informationen und Belehrungen für die Prüflinge der MGS, allgemeine Hinweise fortlaufend aktualisiert auf der Internetseite des Ministeriums: https://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/III/_startseite/Artikel_2020/04_April/200408_abitur.html

Es grüßt

Matthias Ramm, 2020-04-09

Kein DELE-Termin im Mai 2020

Der DELE-Prüfungstermin am 15. Mai 2020 ist an der MGS (und weltweit) aufgrund der aktuellen Lage abgesagt.

In enger Zusammenarbeit mit dem "Instituto Cervantes Hamburgo" und dem WHG in Heide werden wir alle Interessenten auf dem Laufenden halten.

Neben dem nächsten offiziellen Termin am 14. November 2020 könnte es im September 2020 einen zusätzlichen Termin für Schüler*innen bei uns geben.

 

Bei Fragen bitten wir um Rücksprache mit der Spanisch-Fachschaft (I. Großheim-Diehl, M. Martens) über das MGS-Sekretariat.

Vielen Dank!

 

Grüße von Lotte

Liebe Schülerinnen und Schüler, viele Grüße aus dem homeoffice.

Ich hoffe es geht euch gut. Ich muss jetzt immer so Intelligenzspiele machen( wie auf dem einen Foto), damit ich fit bleibe.

Ich hoffe ich kann bald wieder mit Euch arbeiten, das macht mehr Spaß.

Bis bald, ich vermisse Euch!!!

Eure Lotte

Seiten