Schulhund

Lotte mischt die Tierschutz-AG auf

Lebhafter als sonst ging es letzten Dienstag von 13 Uhr bis 14,15 Uhr bei der Tierschutz-AG im Christian-Bütje-Haus zu. Grund dafür war der Besuch von Lotte, dem neuen Schulhund der MGS.

Lotte ist eine dreieinhalb Monate alte Golden-Doodle Hündin. Sie liebt es mit Kindern zu spielen.

Daher wird auch alles was sich werfen oder rollen lässt (Bälle, Stöckchen oder große Weihnachtskugeln) begeistert von ihr gefangen und zurückgebracht. Mit dem Abgeben klappt es noch nicht so gut. Das lernt sie noch in der Welpenschule.